Simone Müller

 

Vita:

in Hanau 1974 geboren

1994 Abitur

1997 Ausbildung zur Werbekauffrau Hanau/ Frankfurt
1997 tätig als Verlagskauffrau, Gelnhausen
1999 Service Verlagsproduktion, Frankfurt

Ausstellungen:

1991 Gastausstellerin bei der GSK, Steinheim

1992 Teilnahme an der Ausschreibung des "1. Deutschen Kunstpreises der Volks- und Raiffeisenbanken" (BVR)

2000 Jurierte Ausstellung "Hanauer Kunst heute" im Museum Schloss Philippsruhe, Hanau

2001 Ausstellung im Frankfurter City-Treff der "Frankfurter Neuen Presse" Motto: "Simone und der alte Grieche

Simone Müller

>Hier geht es zu meiner Website

GSK- Mitglied seit 1992

Kunstrichtung: Zeichnen, Malen, Fotografie

Techniken: Rötel,- Kreide,- Pastell,- Blei- und Kohlestiftzeichnungen, Aquarell


Kunstpreise und Auszeichnungen:

1983, 1985, 1987, 1990 Gewinn beim 13. Internationalen Jugendwettbewerb der Volksbanken

1985 Gewinn beim 15. Internationalen Jugendwettbewerb der Raiffeisenbanken "Wirtschaft - wie funkrioniert das?

1989 1. Preis beim 19. Internationalen Jugendwettbewerb der Raiffeisenbanken "Tiere lieben, Tiere schützen"

Drei Augen Blicke Duerst und Hunger Nonnen bei der Ernte
"Drei Augenblicke" "Durst und Hunger" "Nonnen bei der Ernte"
Nonnen bei der Ernte WEISHEIT Quinn GEISTIG Tauben
"Drei Vögel" "Geist-ig" "Weisheit"
zurück